Die besten Tipps für eine perfekte Hochzeitspapeterie

Eine Hochzeit ist eine der aufregendsten und kompliziertesten Veranstaltungen, die man jemals organisieren muss – und das hoffentlich nur einmal! Ein Teil des Hochzeitspuzzles ist die Auswahl von Hochzeitseinladungen und Hochzeitsbriefpapier. Um es einfacher zu machen, sind hier ein paar wichtige Tipps, die Sie befolgen können, um die ganze Erfahrung angenehm und nicht schmerzhaft zu machen.

GELD GELD GELD

Entscheiden Sie sich für ein Budget. Schätzen Sie realistisch ein, was Sie sich leisten können. Wenn das Geld knapp ist, dann planen Sie mehr für Ihre Einladungen ein und reduzieren Sie Ihr sonstiges Briefpapier.

Sie möchten ein Statement zu Ihrer Hochzeit setzen und die Einladung macht einen starken ersten Eindruck. Auch viele Menschen bewahren Hochzeitseinladungen gerne als Andenken auf.

Denken Sie daran, dass eine Hochzeit handgefertigte, maßgeschneiderte Einladung zwangsläufig mehr kostet als etwas von der Stange oder online gekauftes. Auch wenn Sie viele Verzierungen wie Spitze, Bänder, Strass, Perlen usw. wünschen, erhöht dies den Preis.

Denken Sie daran, dass eine einfache Hochzeitseinladung auf Druckbasis immer noch sehr schön sein kann, wenn sie mit hochwertigen Materialien gut gemacht wird.

MACH ES SELBST

Dies ist eine großartige Option, um Geld zu sparen, wenn Sie kreativ sind, Zeit haben und Spaß am Basteln haben. Es ist sehr einfach, Materialien zu kaufen, ohne einen Fuß in ein Geschäft zu setzen, in dem viele Online-Händler Produkte zur Kartenherstellung verkaufen. Es gibt auch viele High-Street-Läden wie Hobbycraft, die eine große Auswahl an Karten, Papieren, Umschlägen und dekorativen Verzierungen führen.

MACHEN SIE IHRE FORSCHUNG

Es ist sehr einfach, eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viel die Dinge kosten. Schauen Sie sich einfach im Internet um und Sie werden ziemlich schnell einen guten Überblick über die Preise bekommen. Einige Hochzeitsschreiber versenden Preislisten und Broschüren oder Sie können Preise für ein maßgeschneidertes Design anfordern, sobald Sie ein Briefing abgegeben haben.

IDEEN UND INSPIRATION

Einer der angenehmsten und spannendsten Aspekte ist es, sich nach Ideen umzusehen. Es ist heutzutage so einfach, Hochzeitseinladungen und Briefpapier zu recherchieren, ohne Ihr bequemes Sofa zu verlassen. Lehnen Sie sich zurück, schalten Sie Ihren Computer ein und verwöhnen Sie Ihre Augen mit den wunderbaren Bildern, die Sie auf Google Bilder, Pinterest und Flickr finden können. Geben Sie einfach so spezifisch wie möglich ein, wonach Sie suchen. Wenn Ihnen beispielsweise die Idee einer lila Vintage-Hochzeitseinladung mit Verzierungen gefällt, möchten Sie vielleicht “lila Vintage-Hochzeitseinladungen mit Spitze” eingeben. Sie werden dann mit der erstaunlichsten Anzeige von Bildern konfrontiert, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

HOCHZEITSMESSEN

Wenn Sie lieber unterwegs sind, dann sind Hochzeitsmessen großartige Orte, um Ideen zu sammeln, Informationen zu sammeln, Anbieter zu treffen und Sie im Allgemeinen mit Ehrfurcht und Staunen zu erfüllen! Hochzeitspapeterie findet man immer auf Hochzeitsmessen und es ist eine großartige Gelegenheit, Muster zu sehen und die Qualität des Angebots zu beurteilen.

Es gibt zwei Arten von Hochzeitsmessen: solche, die von Hochzeitslocations organisiert werden, und solche, die von externen professionellen Hochzeitsmesse-Veranstaltungsunternehmen organisiert werden. Sie finden in der Regel sonntags zwischen 11:00 und 16:00 Uhr statt und eignen sich besonders gut an verregneten Sonntagnachmittagen, wenn es sonst nichts zu tun gibt! Versuchen Sie immer, als Paar zu gehen, um sicherzustellen, dass Sie auf derselben Seite sind! Sie werden immer weithin beworben, also geben Sie einfach den Bereich ein, den Sie abdecken möchten, und Sie sollten eine Liste der lokalen Messen erhalten.

FINDEN SIE EINEN LOKALEN ANBIETER, DEN SIE PERSÖNLICH TREFFEN KÖNNEN

Während das Internet großartig ist, um Ideen zu bekommen und zu recherchieren, ist es am besten, nicht online zu kaufen. Versuchen Sie immer, einen Spezialisten für Hochzeitspapeterie zu finden, der vor Ort ist und Ihnen Muster persönlich zeigen kann. Es gibt viele Situationen, in denen Bräute online bestellt haben und dann sehr enttäuscht waren, als sie ihre Lieferung erhielten. Die Qualität ist schlecht, die Farben sind falsch. Es ist nur eine massive Enttäuschung.

PROBEN

Wenn Sie wirklich keinen Hochzeitsschreiber in Ihrer Nähe finden können, müssen Sie sich unbedingt zuerst ein Muster besorgen. Erst wenn Sie die Qualität dessen, was Sie bekommen, gesehen und gefühlt haben, sollten Sie etwas bestellen. Manchmal müssen Sie für Muster bezahlen, aber es lohnt sich, um später böse Überraschungen zu vermeiden.

WIE MAN EIN FARBSCHEMA WÄHLT

Wenn Sie eine Lieblingsfarbe haben, dann ist nichts falsch daran, diese zu Ihrem Thema zu machen, das Sie in all Ihren Accessoires, Brautjungfernkleidern, Blumen, Kuchen, Hochzeitsbriefpapier und so weiter verwenden können.

Aber bedenken Sie, wie die Farbe Ihres Kleides mit Ihrer Akzentfarbe aussehen wird. Entscheiden Sie sich für die Farbe Ihres Hochzeitskleides. Entscheiden Sie sich für Weiß, Elfenbein oder Creme? Dies wird Ihnen dann helfen, eine Akzentfarbe zu wählen, die zu Ihrem Kleid passt. Denken Sie daran, dass Ihre Brautjungfern neben Ihnen stehen werden, also versuchen Sie sich vorzustellen, wie die Hochzeitsgesellschaft zusammen aussehen wird. Das Letzte, was Sie wollen, ist ein Farbkonflikt mit Ihren Brautjungfern oder Blumen, die den falschen Ton treffen.

Sie wollen Ihre Hochzeit